Azubi Aline Stöwhaas und das Mädchen, Hörgeräte an der Kaisereiche, Hörgeräte Berlin

Das Flüchtlingsmädchen Teil 3

Eine Woche später

Aus dem schüchternen Mädchen ist fast schon ein typischer Teenager geworden. Diesmal ist – neben einer Dolmetscherin – auch ihre Mutter dabei. Die Sechzehnjährige zeigt mehr Emotionen und weist die typischen Verhaltensmuster von Menschen auf, die das erste Mal ein Hörsystem tragen und damit überfordert sind.

mehr

Azubi Aline Stöwhaas und das Flüchtlingsmädchen, Hörgeräte an der Kaisereiche, Hörgeräte Berlin

Das Flüchtlingsmädchen Teil 2

Das erste Treffen

Bei meinem ersten Termin begegnet mir eine zurückhaltende, zierliche und sehr hübsche Sechzehnjährige. Um mich mit ihr überhaupt ein wenig verständigen zu können, nehme ich einen Farsi-Translator zu Hilfe.

mehr

Azubi Aline Stöwhaas und das Flüchtlingsmädchen, Hörgeräte an der Kaisereiche, Hörgeräte Berlin

Das Flüchtlingsmädchen Teil 1

Der erste Termin

Hallo, ich bin Aline Stöwhaas, 22 Jahre alt und Auszubildende für Hörgeräteakustik im 3. Ausbildungsjahr. Meinen Arbeitsplatz habe ich bei der Firma Hörgeräte an der Kaisereiche GmbH, ich arbeite aber überwiegend in der Filiale am Schlachtensee. Dort wurde mir vor kurzem von einem Flüchtlingsmädchen aus Afghanistan erzählt, welches aufgrund der dortigen Bombenanschläge einen erheblichen Hörverlust erlitten hat.

mehr