Was passiert, wenn ich mein Hörproblem zu lange verdränge?

Liegt eine relevante Hörminderung vor, verändert sich die Wahrnehmung der akustischen Signale. Wer zu lange wartet, nimmt eine Hörentwöhnung und eine Verschlechterung des Sprachverstehens und des selektiven Hörens in Kauf. Dieser Prozess lässt sich nur mit einem Hörgerät aufhalten.

This entry was posted in . Bookmark the permalink.